Yoga.

Yoga.

Atmen.Bewegen.Innehalten.

Kriya Yoga wird in Indien seit tausenden Jahren praktiziert und ist auch heute eine beliebte Methode, um spirituelles Wachstum zu erlangen. Kriya bedeutet „tun“ – und was es wie zu tun gilt, um die Beziehung von Geist und Atem zu vertiefen.

Kriya Yoga ist die Wissenschaft von der Kontrolle des Geistes weil Atemkontrolle gleich Selbstkontrolle ist und das Beherrschen des Atems gleich Selbstbeherrschung ist. Seine einfachen Techniken sind sehr alltagstaublich und bei regelmäßigem Praktizieren lassen sich wissenschaftlich basiert erstaunlich positive Ergebnisse für Körperzellen, Gehirn und zahlreiche Organe ableiten. (Quelle: Trökkes, Anna; Knöthe, Bettina (2014): Neuroyoga – Wie die alte Weisheit auf unser Gehirn wirkt, Verlag O.W.Barth).

Kriya Yoga ermöglicht die Steigerung des eigenen Bewusstseins dank bestimmter Körper- und Atemübungen. Es wird auch als die Lehre von der Befreiung des Körpers von Kohlendioxid bezeichnet. 8 Billionen Körperzellen werden bei jedem Einatmen gleichzeitig mit Sauerstoff angereichert. Daher gilt Kriya Yoga auch als psychophysische Methode, um das menschliche Blut von Kohlendioxid zu reinigen und mit Sauerstoff anzureichern. Der zusätzliche Sauerstoff wird in „Prana“ = Lebensenergie umgewandelt, um Nervenzellen im Gehirn und Rückenmark zu regenerieren.

Yoga vor 2.000 Jahren

Die früheste bekannte Erwähnung des Kriya Yoga ist in den Yoga Sutras von Patanjali (um 400 v. od. 200 n.Chr.) zu finden. Er hat mit dem Yogasutra das Grundlagenwerk für Yoga geschrieben. Mit seinen rund 200 Versen=Aphorismen bildet das Yogasutra (Sutra=Faden) einen Leitfaden für Yoga. Patanjali erklärt in hochkonzentrierter Form präzise den Entwicklungsweg des Bewusstseins zum Ziel von Yoga: Freiheit im Sinne von Erleuchtung, Frieden, Erwachen und Befreiung.

Warum ist Yoga heute so gefragt?

Die Sehnsucht von uns Menschen zu verstehen, wie es in diesem weltlichen Leben möglich ist frei zu sein, sich selbst wiederzuentdecken und ein glückliches, erfülltes Sein zu realisieren, ist sehr groß.

Yoga hilft bei dieser Innenschau und Selbstreflexion.

Das im Soul-Institute praktizierte Yoga-of-Now bietet die Möglichkeit zum Transformieren, Reinigen und Heilen des menschlichen Energiesystems, indem wir unseren Fokus bei allen Körperübungen und Atemtechniken auf das zentrale Nervensystem richten. Praktizierende erlangen Expertise in der Transformation, Reinigung und Heilung des menschlichen Energiesystems, indem sie dem Nervensystem besondere Aufmerksamkeit schenken, um den Körper-Geist-Mechanismus zu trainieren, mehr Lichtfrequenz zu verankern.

Atmen.
Bewegen.
Innehalten.

Angebote

  • Yoga-of-Now
  • Preis auf Anfrage
  • Individuell
  • 1:1 Sessions
  • Je nach Bedarf á 60/90 Min.
  • Auf Anfrage, mind. 6 - 12 Mo. Begleitung
  • Ort: Kraftplätze in Wien
  • -------------
  • Individuelle Yoga-Sessions
  • Auf Basis einer online-Beratungssession
  • Möglicher Fokus: Altes loslassen – Neues annehmen
  • Emotionale Reinigung von Chakren und/oder Organen
  • Reinigende Atemübungen
  • Zurückfinden in die innere Balance
  • Die eigene Mitte stärken
  • Soul Yoga Day
  • Preis auf Anfrage
  • 1 Tag
  • Intensivgruppe
  • Persönlich/onsite
  • 10 - 18 Uhr
  • In verschiedenen Städten
  • -------------
  • Altes annehmen, um Neues zu erschaffen
  • Achtsamkeit im Hier & Jetzt (er)leben
  • Persönliche Potenziale vertiefen
  • Ruhe und Kraft aus Atemübungen schöpfen
  • 7-Chakra-Meditation praktizieren
  • Mit effektiven Yoga-Übungen in die innere Balance zurückfinden
  • Soul Yoga Circle
  • Preis auf Anfrage
  • Jahresgruppe
  • Intensive Yogasessions in der Gruppe & 1:1 Sessions
  • onsite/online
  • 3 x 2 Workshoptage (Fr/Sa)
  • 12 Online-Sessions in Kleingruppe á 90 Min.
  • 6 indiv. 1:1 Yoga-Sessions an Kraftplätzen  á 60 Min.
  • Mehrere BegleiterInnen
  • --------------
  • Lerne deine Sinne neu zu kalibrieren

  • Lerne deine Welt mit neuen Augen zu sehen

  • Lerne deine Umgebung neu zu riechen

  • Lerne dein Umfeld neu zu spüren

  • Lerne dich selbst neu kennen

Du willst selbst als YogatrainerIn aktiv werden?

Dann besuche doch unsere nächste Yoga-of-Now-Trainerausbildung.
Nächste Lehrgangsstarts in englischer Sprache: Herbst 2020 auf Malta und Februar 2021 in Indien.

Details dazu unter https://www.newhumanityschool.com/yoga-of-now-ttc

    Cart